hilfsmittel-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
Wer wir sindWer wir sind

Sie befinden sich hier:

  1. Die Tagespflege
  2. Die Tagespflege
  3. Wer wir sind

Wer wir sind

Öffnungszeiten

Unsere Tagespflege ist fünf Tage in der Woche, von montags bis freitags, in der Zeit von 7:30 bis 15:45 Uhr geöffnet. An Feiertagen ist die Tagespflege geschlossen.

Räumlichkeiten

Das Gebäude ist barrierefrei und ebenerdig geplant. Die Tagespflege bietet ein ausreichendes Raumangebot für den Aufenthalt, die Betreuung und Pflege von 16 Tagespflegegästen.

Die Terrasse mit einer Größe von ca. 55 m2 bietet den Tagespflegegästen einen geschützten Aufenthalt im Freien.

Das Farb- und Lichtkonzept der Tagespflege ist auf die Bedürfnisse dementiell erkrankter Menschen ausgerichtet.
Wir stellen unseren Tagespflegegästen einen WLAN-Zugang zur Verfügung.

Hier können Sie sich den Grundriss der neuen Tagespflege anschauen:

Lage in Olsberg

Unsere Tagespflege ist an der Bahnhofstrasse in der „Alten Schule“ Olsberg im Zentrum von Olsberg beheimatet. Von hier aus ist es nicht weit bis zum Rathaus, bis zur Konzerthalle Olsberg und auch der Kurpark liegt nur 500 m von der Tagespflege entfernt. Dieser bietet den Tagespflegegästen die Gelegenheit für schöne Spaziergänge in Begleitung. Auch die medizinische Versorgung ist in der direkten Nachbarschaft angesiedelt. So befindet sich eine allgemeinmedizinische Praxis auf dem Gelände der „Alten Schule“ Olsberg. Weitere Arztpraxen und auch eine Apotheke sind fußläufig erreichbar.

Zudem ist die Tagespflege umgeben von Restaurants, Pizzerien und Cafés. Auch ein Supermarkt und mehrere Bäckereien sind fußläufig zu erreichen.

Uns ist es wichtig, dass unsere Tagespflege ein fester Bestandteil der Stadt Olsberg wird. So arbeiten wir stetig daran mit anderen Institutionen der Stadt Kooperationen zu schließen, die dazu dienen sinnvolle Synergieeffekte für unsere Tagespflegegäste auf- und auszubauen. Hierzu zählen z.B. Besuche des benachbarten Kindergartens, Auftritte ortsansässiger Chöre in der Tagespflege, Besuche der Seelsorger aus den ortsansässigen Kirchengemeinden.